schwerpunkte
 

Umwandlungen


BGB-Gesellschaft, Aktiengesellschaft, Partnerschaftsgesellschaft, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, eingetragene Genossenschaft – das deutsche Recht hält eine Vielzahl von Rechtsformen bereit, in denen die unternehmerischen Aktivitäten ausgeübt werden können. Die einmal gewählte Rechtsform muss jedoch nicht unbedingt immer die beste sein.

Unternehmer finden sich zusammen und überlegen, eine Idee gemeinsam zu verfolgen, wissen aber nicht, wie die von ihnen geführten Unternehmen zusammengefügt werden sollen. Diese Probleme lösen das Umwandlungsrecht und Umwandlungs-steuerrecht – eine der kompliziertesten Materien des deutschen Rechts.

Unsere Zusammenarbeit von Beratern aller betroffenen Fachrichtungen, Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, wirkt sich hier besonders positiv für Sie aus. Denn wir beherrschen alle Feinheiten der Umwandlung und sind in der Lage, Ihnen bei derartigen Plänen kompetent zur Seite zu stehen. Ob Sie Ihre GmbH in eine Aktiengesellschaft umwandeln wollen oder Ihre Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit einer Komman-ditgesellschaft verschmelzen wollen, wir erledigen diese Probleme effektiv und kurzfristig.